Annika Behler

M. Sc.

Kontakt

annika.behler@iasp.hu-berlin.de

Arbeitsgebiete

  • Bodenverbesserung
  • Düngung
  • Pflanzenbau
  • Einsatz von Drohnen im Versuchswesen

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2022
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IASP (Abteilung Land)

2021
Technische Mitarbeiterin am IASP (Abteilung Land)

2020 – 2022
Studentische Hilfskraft am Fachgebiet Urbane Ökophysiologie der Pflanzen, HU

2019 – 2022 
Studium „Prozess- und Qualitätsmanagement in Landwirtschaft und Gartenbau“, Profilrichtung Pflanzenbauwissenschaften, HU, Abschluss Master of Science

2015 – 2019
Studium der Agrarwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin (HU), Abschluss Bachelor of Science

Ausgewählte Forschungsvorhaben und Projekte

  • Entwicklung digitaler Technik zur Erkennung von Bodenverdichtung und entsprechender Durchführung von Maßnahmen diese dem Wurzelwachstum wieder zugänglich zu machen und somit den Trockenstress der Pflanzen zu reduzieren „DigiRoot“ (2022 – jetzt).
  • Entwicklung eines Systems zur Düngeempfehlung mit Hilfe von unbemannten Flugobjekten (Drohnen) (2021).

Weitere Tätigkeiten

Patente

Auszeichnungen

Publikationen

  • Masterarbeit „Vergleichbarkeit von UAV-basierten NDRE- und OSAVI-Messungen und praxisüblichen N-Tester-Messwerten in Winterweizen“, IASPBerlin, Betreuung: Dr. Christina-Luise Roß