Organisation

Das IASP gliedert sich in die folgenden Struktureinrichtungen und Gremien:

Abteilung
Biogene Rohstoffe

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique.

Mehr Erfahren

Abteilung
Lebensmitteltechnologie

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique.

Mehr Erfahren

Labor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique.

Mehr Erfahren

Landwirtschaftliche
Versuchsstation Berge

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique.

Mehr Erfahren

Struktureinrichtungen

Gremien

Vorstand

Das IASP wird von einem Vorstand geführt. In regelmäßig stattfindenden Sitzungen berichten die Abteilungsleiter und der Geschäftsführer des IASP über die aktuelle Situation, den Stand der Forschungs- und Projekttätigkeit sowie der anstehenden Aufgaben.

Wissenschaftlicher Rat

Der Wissenschaftliche Rat des IASP unterstützt die Arbeit des An-Instituts beim Innovationstransfer und bei der damit verbundenen Öffentlichkeitsarbeit. Er hat die Aufgabe, die Interessen öffentlicher Belange bei der Durchsetzung innovativer agrarökologischer und stadtökologischer Strategien und der damit verbundenen Produkt- und Verfahrensentwicklungen in transnationaler und internationaler Dimension zu unterstützen sowie wissenschaftsstrategische Anregungen zu vermitteln. Mit Stand vom 18. März 2019 sind folgende Mitglieder im Wissenschaftlichen Rat tätig:

Koordinierungsrat

Der Koordinierungsrat hat die Aufgabe, die Einhaltung des zwischen der Humboldt-Universität zu Berlin und dem rechtlichen Träger des IASP, dem Verein zur Förderung agrar- und stadtökologischer Projekte e.V., bestehenden Kooperationsvertrages zu überwachen. Diese Vereinbarung regelt das Zusammenwirken des IASP mit der Universität und dessen Eingliederung als besondere Einrichtung der Lebenswissenschaftlichen Fakultät.
Mitglieder des Koordinierungsrates gemäß § 5 der Kooperationsvereinbarung zwischen der HU und dem A.S.P. e. V. mit Stand vom 14. Oktober 2016: