Publikationen

Unsere Jahresberichte als PDF für Sie zum Download:

Poster aus unseren Forschungsschwerpunkten als PDF für Sie zum Download:

Lebensmitteltechnologie

Innovative Verfahren der Pflanzenfaseraufbereitung für ballaststoffreiche Weiß- und Mischbrote deutsch
Autoren: Erdös, A.K. ; Schalow, S. (2016)
Schnittfeste Streichwurst regionaler Herkunft
Autoren: N. Borchert, S. Papendorf, C. Hildebrand, A. Preuß, F. Reimold (2016)
Effect of different preconditioning treatments on textural and physical properties of sea buckthorn seeds
Autoren: I. von Ulardt, B. Niemeijer, S. Schalow (2014)
Herzhafte Regionalität zum Anbeißen
Autoren: F. Reimold, C. Hildebrand, S. Papendorf (2014)
Herstellung eines ernährungsphysiologisch positiv gestalteten Leberwurstbrötchens
Autoren: Reimold, F., Schalow, S., Berning, K. (2013)
Innovative alkoholfreie Erfrischungsgetränke auf der Basis fermentierter Fruchtsäfte
Autoren: I. von Ulardt, S. Schalow (2013)
Entwicklung von Rohwurstwaren mit reduziertem Fettgehalt
Autor: S. Tschuikowa (2011)
Entwicklung innovativer und gesundheitsfördernder Emulsionen
Autor: G. Voß (2011)
Food Chain Analysis for Traceability in the practice - the case of the Healthy Structuring project
Autoren: Alejandro Rodarte, Claudia Niemann, Jorge Molina (2009)
Entwicklung eines neuartigen Fettersatzstoffes auf Basis kollagenhaltiger Rohstoffe zur Energiereduzierung von Rohwurst
Autoren: Steffi Tschuikowa, Marco Ulbrich (2009)
Investigations of fracture mechanics of crisp wafer breads with spreads of different water activity
Autoren: C. Niemann, A. Knoth, R. Blochwitz and B. Senge (2008)
Nutzung von Apfeltrester als Reststoff der obstverarbeitenden Industrie für die Erzeugung hochwertiger Spirituosen (Apfeltresterbrand)
Autor: S. Schalow (2007)
Extremely protein-limited glutenfree pastries
Autoren: G. Westphal, K. Röhrich, T. Wolter, M. Heinemann, C. Niemann (2007))
Cholesterinentfernung aus tierischem Fett mittels Hochdruckextraktion
Autoren: D. Erdmann, S. Jahn, D. Sparborth, S. Tschuikowa (2002)
Entwicklung von streng proteinlimitierten, glutenfreien Feinbackwaren
Autoren: G. Westphal, K. Röhrich, T. Wolter (2002)
Gewebedifferenzierung von Schweinefleisch durch Ultraschallmessverfahren
Autoren: P. Zimmermann, H. Seifert, G. Seifert (2002)

Biogene Rohstoffe

Economic evaluation of bio-waste based biogas digestates as influenced by post-treatment methods
Autoren: F. Bechstein, C.-L. Ross, K. Sensel-Gunke, V. Wilken, M. Tietze (2016)
Micronisation of Collagen
Autoren: B. Niemeijer, U. Schimpf, R. Valbuena, R. Paulke, G. Weindl, P. Neubauer (2015)
Environmental impact of waste based biogas digestates as influenced by post-treatment methods
Autoren: C.-L. Ross, V. Wragge, K. Nielsen, K. Sensel-Gunke, F. Bechstein (2015)
Überwachung der mikrobiologischen Aktivität in Biogasanlagen mittels einer elektrooptischen Messmethode
Autoren: C.-L. Roß, B. Habermann, F. Schulze (2015)
Electro-optical measurement of the cell polarizability in anaerobic digestion processes
Autoren: J. Beheim-Schwarzbach, E. Kielhorn, J. Koserske, A. Angersbach, E. Ritzi,, T. Unmack, B. Habermann, S. Köhler, P. Neubauer, S. Junne (2015)
Ecotoxicological assessment of digestate-derived products from biowaste
Autoren: K. Sensel-Gunke, C.-L. Roß. V. Wilken, K. Nielsen (2015)
Status quo: Biocatalysts for biogas processes
Autoren: U. Schimpf, R. Schulz, K. Glaubrecht (2014)
By-Products as New Enzyme Additives for Biogas Processes
Autoren: U. Schimpf, K. Sensel-Gunke, R. Schulz (2014)
Enzymeinsatz zur Methanertragssteigerung: Untersuchungen aus Labor und Praxis
Autoren: U. Schimpf, A. Hanreich, T. Unmack, P. Mähnert, S. Junne, R. Lopez-Ulibarri (2011)
Humusreproduktion von Gärprodukten aus Biogasanlagen
Autoren: K. Sensel, K. Nielsen, V. Wragge (2011)
Determination of the rheologic behavior of fermentation broth in biogas plants. Poster, 14th International Biotechnology Symposium and Exhibition, 14.-18.9.2010, Rimini, Italy, 2010
Autoren: S. Junne, P. Neubauer, R. Lopez-Ulibarri, T. R. G. Berger, U. Schimpf, V. Pelenc, P. Mähnert, J. Renpenning
Ökonomische Sensitivitätsanalyse des Biogasprozesses
Autoren: H.-U. Balzer, F. Bechstein, J. Häbler (2009)
Gewinnung von Caseinen aus nicht verkehrsfähiger Milch für technische Zwecke

Untersuchungen zum Einsatz hydrolytischer und oxidativer Enzyme in Roggensilage zur Steigerung der Methanausbeute
Autoren: U. Schimpf, R. Valbuena (2007)
Gärrückstände aus der Erzeugung von Biogas mit Energiepflanzen - Stoffkenngrößen und Variabilität
Autoren: F. Ellmer, K. Sensel, V. Wragge (2007)
Gärrückstände aus der Biogaserzeugung mit Energiepflanzen - Stoffliche Charakterisierung und pflanzenbauliche Verwertung
Autoren: F. Ellmer, K. Sensel, V. Wragge (2007)
Biogas Crops Network - Scientific basic research on biogas production from crop biomass
Autor: S. Köhler (2007)
Biogas Crops Network - Grundlagen der Biogas-Gewinnung aus pflanzlicher Biomasse
Autoren: S. Köhler, K. Sensel (2007)
Biogaserzeugung aus Kartoffelabfällen - Prozess, Rückstände, pflanzenbauliche Verwertung
Autoren: R. Aigeltinger, F. Ellmer, K. Sensel (2006)
Die Produktion von Biogas - Ein wichtiger Beitrag zur Schließung von Stoff- und Energiekreisläufen
Autoren: K. Sensel, R. Valbuena, D. Sparborth (2002)
"Biocutter" - multivalenter Zerkleinerer
Autoren: U.-P. Degebrodt, D. Erdmann, E. Haack, S. Heinz (2002)
Produkt- und Verfahrensentwicklung zum ökoeffizienten Einsatz von Gärrückständen
Autoren: K. Sensel, D. Frenzel (2002)
Kollagene aus tierischen Abprodukten
Autoren: H. Seifert, G. Westphal, R. Valbuena (2002)

Tagungsbände

Tagungsband zur „Pflanzenbauliche Verwertung von Gärresten aus Biogasanlagen“ (2018)
Die FNR veranstaltete im Juli 2018 im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und in Zusammenarbeit mit dem Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt Universität zu Berlin (IASP) die nunmehr dritte Fachtagung "Pflanzenbauliche Verwertung von Gärrückständen aus Biogasanlagen". Der Tagungsband fasst die Vorträge zum Nachlesen zusammen und bietet einen guten Überblick zum aktuellen Stand des Wissens.

Tagungsband zum "BiogasPOTENZIALE. Erkennen, Erforschen, Erwirtschaften" 2. Öffentliches Symposium des Biogas Competence Network (BCN) am 29.10.2012 in Potsdam (Langfassungen der Fachbeiträge)
Veranstalter: Biogas Competence Network (BCN), Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt-Universität zu Berlin (IASP), Brandenburgische Energie Technologie Initiative (ETI), Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (LUGV). Gefördert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Projektträger Jülich (PTJ)

CD-ROM "Grüne Dächer 2.0 - Der Beitrag von Dachbegrünungen zu Wassermanagement und Luftreinhaltung", Experten-Workshop am 31.08.2012 in Berlin. Präsentationen der Fachvorträge
Veranstalter: IASP (in Kooperation mit Fachvereinigung Bauwerksbegrünung (FBB), Fa. Hartmann Ingenieure GmbH und Berliner Wasserbetriebe (BWB) )
Die CD-ROM können Sie gegen eine Schutzgebühr von 20.00 € beim IASP bestellen.
Tagungsband zum Symposium "Grüne Gleise" in Berlin 20.09.2010, das in Zusammenarbeit mit dem Lehr- und Forschungsgebiet Gärtnerische Pflanzensysteme , Forschungsschwerpunkt Zierpflanzenbau der Humboldt-Universität zu Berlin durchgeführt wurde. (Deckblatt, Vorwort und Inhaltsverzeichnis)
Berliner Geographische Arbeiten 116, Das Grüne Gleis - Vegetationstechnische, ökologische und ökonomische Aspekte der Gleisbettbegrünung. Berlin 2010,
Workshop über den wissenschaftlichen Erkenntnisstand über das Feinstaubfilterungspotenzial (qualitativ und quantitativ) von Pflanzen (Deckblatt, Vorwort und Inhaltsverzeichnis)
Workshop in Zusammenarbeit mit dem Geografischen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin, 01. Juni 2007
Tagungsband zum 1. Workshop "Ökologisches Bauen" Berlin - Budapest (1. Workshop "Ökologiai építkezés" Berlin - Budapest)
Veranstaltung im Rahmen der Zukunftsinitiative ökologisches Wirtschaften der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung - Fachtagung, 30. Mai 2000 (Deckblatt und das Inhaltsverzeichnis)
Nachhaltige Senkung von verkehrsinduzierten Emissionen durch Naturierung von Stadträumen
 Symposium "LärmSenken", 16. Februar 2000 (Deckblatt und Inhaltsverzeichnis)
Der schienengebundene Verkehr - ökologische undökonomische Optimierungspotentiale in Städten und Kommunen durch Gleisbett-Naturierung
Symposium, 07. und 08. Juni 1999 (Deckblatt und Inhaltsverzeichnis)

Studien

Broschüre zu Einsatzmöglichkeiten für Nährstoffrezyklate im Ökolandbau
In dem von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderten Vorhaben „nurec4org“ (Nutrient recyclates for organic farming) wurde geprüft, inwieweit phosphorhaltige Produkte, die sich mit verfügbaren Recyclingverfahren erzeugen lassen, im ökologischen Landbau akzeptanz- und zulassungsfähig sind. Die gewonnenen wissenschaftlichen Erkenntnisse werden deutschen und europäischen Zulassungsgremien zugänglich gemacht, damit auf dieser Grundlage eine Modifikation der europäischen Verordnung zur Regulierung der ökologischen Landwirtschaft (EC/889/2008) ermöglicht wird.
Studie zum Feinstaubbindungsvermögen der für Bauwerksbegrünung typischen Pflanzen
Im Rahmen einer von der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB) in Auftrag gegebenen Studie wurden Recherchen, Pflanzenversuche und Modellrechnungen zum Feinstaubbindungsvermögen von Pflanzen durchgeführt. Im Vordergrund standen Pflanzenarten, die bei der Bauwerksbegrünung typischer Weise zum Einsatz kommen. Hilfestellungen für Unternehmen, welche eine differenzierte Pflanzenauswahl bezüglich des Feinstaubbindungsvermögens treffen wollen, wurden abgeleitet.
Studie zum CO2-Bindungsvermögen der für Bauwerksbegrünung typischen Pflanzen
Im Rahmen einer von der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB) in Auftrag gegebenen Studie wurden Pflanzenversuche, Modellrechnungen und Recherchen zur CO2-Bindungskapazität von Pflanzen durchgeführt. Im Vordergrund standen Pflanzenarten, die bei der horizontalen Bauwerksbegrünung typischer Weise zum Einsatz kommen. Es wurden insbesondere die CO2-Bindungskapazitäten der Biomasse näher untersucht.
Studie zum Erkenntnisstand über das Feinstaub-Filterungspotential
Literaturstudie des IASP in Zusammenarbeit mit dem Geographischen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin, Fachgebiet Klima- und Vegetationsgeographie, über die Informationsfülle der Untersuchungen zur Feinstaub-Filterleistung von Pflanzen und den wissenschaftlichen Erkenntnisstand über das qualitative und quantitative Feinstaub-Filterungspotential durch Pflanzungen in Städten.
Ernährungswirtschaft der Neuen Bundesländer - Branchenanalyse
Das IASP hat gemeinsam mit Dr. Keller Marketing Consult (KMC) eine Branchenanalyse zur Entwicklung und Situation der Ernährungswirtschaft in den Neuen Bundesländern erstellt. Im Zentrum dieser Studie stand eine Unternehmensbefragung insbesondere zu den Themen Innovationspotenzial und Marketing.
Eine Zusammenfassung der Ergebnisse der Branchenanalyse (Studie) können Sie hier lesen. Die gesamte Studie können Sie unter Tel.: +49-(0)30-20 93 90 61 zum Preis von 190,00 € bestellen.